Was singt der Männerchor Magden?

Wir versuchen für die verschiedenen Anlässe des Jahres immer ein abwechslungsreiches Programm zusammenzustellen. Unser Repertoire ist geprägt von:

- Geistlichen Gesängen, Kirchen- und Weihnachtsliedern

- Klassisch-romantischem Liedgut (Schubert, Brahms)

- Gospel und Spiritual

- besinnlichen, teils wehmütigen Liedern rund um die Themen Heimat, Dorfleben, Natur

- eher ausgelassenen, fröhlichen Gesängen über Liebe,  Geselligkeit, Wein

Und was den Sängern ausserdem noch Spass macht, wird vorgeschlagen, geprobt und ins Repertoire aufgenommen.

Im Frühjahr veranstalten die drei Konfessionen in Magden traditionell einen Feldgottesdienst. Der Männerchor Magden hat 2013 den Feldgottesdienst musikalisch begleitet. 

Nach dem Feldgottesdienst werden ein Stück Speckzopf und Getränke offeriert.
Nach dem Feldgottesdienst werden ein Stück Speckzopf und Getränke offeriert.