Jedes Jahr im Herbst treffen sich die Chöre aus den vier Dörfern des Tals zum Talschaftstreffen. Die Frauenchöre aus Maisprach und Buus, die Gemischten Chöre aus Magden und Wintersingen und die Männerchöre aus Magden, Buus und Maisprach präsentieren dabei Lieder passend zu einem zuvor bestimmten Motto. Im Anschluss an das Konzert gibt es ein Nachtessen und bei Wein, Wasser und anderen Getränken sitzt man bis in die Nacht zusammen, plaudert und singt.

Im Jahr 2017 war das Motto "Festival der Melodien" und der Anlass fand in Magden statt. Der Kirchen- und Gemischte Chor Magden feierte zugleich sein 125-jähriges Bestehen.

Beide Magdener Chöre hatten alle Hände voll zu tun, um den Gästen und Sängerfreunden einen schönen Abend zu bereiten.